Wien

Elia Gohr aus Arendsee startet mit Radtour quer durch Europa
Samstag, 11. August 2018

Elia Gohr aus Arendsee hat sich ein großes Sommerprojekt vorgenommen: der 22jährige Altmärker startet am 1. August mit dem Fahrrad zu einer Tour quer durch Europa.

Ohne Navi unterwegs, verlässt sich Elia auf seine Wegbeschreibung auf einem A4-Zettel.

Am elften Tag erreichte Elia Wien.

Elia: "Der Stephansdom, der Wiener Prater, die Alte und die Neue Donau, die wunderschönen Parks und natürlich das süße Österreichisch der Wiener (ich hätte heute nur so dahinschmelzen können, so putzig hat mir eine junge Frau aus Wien den Weg zum nächsten Ziel erklärt, so viel Mühe hat sich bisher niemand gemacht) - Thank you, Austria! See you in a few days! Und morgen bis zur slowakischen Grenze"

Zurück zur Übersicht