Wie sieht's aus auf der A9?

Bauarbeiten bei Dessau vor dem Abschluss
Dienstag, 14. Januar 2020

Die Bauarbeiten auf der Autobahn 9 bei Dessau hatten sich zuletzt verzögert. Nun ist ein Ende in Sicht. Voraussichtlich ab Anfang Februar haben Autofahrer auf der Strecke zwischen Dessau-Süd und Coswig in beide Richtungen wieder freie Fahrt. Das sagte uns am Dienstag ein Sprecher vom Verkehrsministerium.

Aktuell montieren Straßenarbeiter noch die Schutzplanken. Um diesen Auftrag hatten sich zwei Baufirmen gestritten. Deswegen haben sich die Arbeiten um Monate verzögert.

Nach Abschluss der Arbeiten sind erstmal für die kommenden 2 Jahre keine Baustellen auf der Autobahn im Raum Dessau geplant.

Anzeige: