polizei-1000-1.jpg

Polizei

Wer vermisst seinen Rauhaardackel?

Herrenloses Tier bei Aschersleben angefahren
Freitag, 18. September 2020

Wer vermisst seinen Rauhaardackel?

Die Polizei hat auf der A36 zwischen Aschersleben-West und Hoym ein angefahrenes Tier gefunden. Die schon ältere Rauhaardackeldame lag sich windend auf dem rechten Fahrstreifen als die Polizei eintraf.

Die Beamten brachten sie nach Aschersleben zum Tierarzt, wo sie gerade aufgepäppelt wird. Die Rauhaardackeldame ist nicht gechippt, deshalb ist unklar, wem sie gehört.

Hinweise zu den Besitzern nimmt die Autobahnpolizei entgegen: 039204/70020