Weißenfels: Messerangriff

Montag, 8. Juli 2019

Ein 45 Jahre alter Mann ist in Weißenfels (Burgenlandkreis) von einem Unbekanntem mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden. Der 45-Jährige wollte am Sonntagnachmittag die Tür zu seiner Wohnung öffnen, als der Unbekannte ihn mit dem Messer verletzte, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte. Der 45-Jährige sei notoperiert worden. Zu den genauen Hintergründen der Tat konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Es werde noch darauf gewartet, den 45-Jährigen ausführlich zu befragen.

Anzeige: