Weinlese_im_Anbaugeb_66529239.jpg

Trauben der Sorte «Riesling» reifen an einem Weinstock auf einem Weinberg der Obstproduktion Höhnstedt.

Weinlese läuft auf Hochtouren

Bessere Ergebnisse als prognostiziert
Montag, 26. September 2022

Die Weinlese an Saale, Unstrut und den Mansfelder Seen läuft auf vollen Touren und sie läuft besser als erwartet.

Wir freuen uns über die sehr guten Qualitäten, die um die 80 Grad Oechsle liegen, erklärte Geschäftsführer Hans Albrecht Zieger. Aber auch die Menge übertreffe die Prognosen. Sie dürfte nach gegenwärtigen Schätzungen deutlich über der Zwei-Millionen-Liter-Grenze liegen.

Mit dem Sauvignon Blanc ist die erste Rebsorte komplett geerntet, aktuell sind Müller-Thurgau, Portugieser und Dornfelder dran.