Grosse_Nachfrage_nac_65882127.jpg

Symbolbild: Touristinformation

Was ist die Kurtaxe?

radio SAW deckt auf

 

Wer in Deutschland Urlaub macht, der lernt automatisch auch die Kurtaxe kennen.

Die Kurtaxe ist kein Fortbewegungsmittel in Seebädern, sondern eine Abgabe, die der Urlauber in Heilstätten, Erholungsorten und Seebädern entrichten müssen. Die Gemeinden erheben diese Gebühr pro Person und Übernachtung und das Geld, das damit eingenommen wird, verwendet die jeweilige Gemeinde dann z.B. dazu, dass der Ferienort schön sauber bleibt, dass die Strände vernünftig aussehen, für öffentliche Toiletten, für Konzerte und Ausstellungen – kurz für die touristische Infrastruktur, damit ihr als Urlauber auch einen schönen Urlaub habt. Übrigens, die erste Kurtaxe wurde in Baden-Baden im Schwarzwald erhoben und das war 1507.

radio SAW deckt auf als Podcast

Ihr wollt keine Folge mehr verpassen?

"radio SAW deckt auf" gibt es überall, wo es Podcasts gibt. Sucht bei Spotify, Deezer, iTunes, Google & Co. einfach nach "radio SAW deckt auf" oder abonniert direkt unseren RSS-Feed.

 

Aktuelle Beiträge in der Mediathek

radio SAW deckt auf: Die kleinen Geheimnisse des Alltags







 

RSS-Feed

 

Anzeige: