Vollsperrung nach LKW-Unfall auf der A2

Viel Geduld brauchen Autofahrer auf der A2 zwischen Ziesar und Wolling. Hier waren am Montagmorgen, 18. September zwei LKW zusammengestoßen. Richtung Berlin ist die Autobahn vollgesperrt, Richtung Hannover wird der Verkehr auf zwei Spuren am Unfall vorbei geleitet. Gegen 3:30 Uhr war ein mit Speiseeis beladener LKW in Richtung Berlin auf einen anderen LKW, der auf dem Standstreifen stand aufgefahren. Der hintere Laster geriet in die Mittelleitplanke, fing Feuer und brannte vollkommen aus. Der Fahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus.
Seite teilen