Versuchte Tötung in Sangerhausen

Zwei Männer schwer verletzt
Mittwoch, 8. Dezember 2021

Bei einem Streit mit mehreren Beteiligten sind in der Nacht zum Mittwoch ein 18-Jähriger und ein 51-Jähriger schwer verletzt worden. Die beiden seien in einer Wohnung in Sangerhausen (Mansfeld-Südharz) von zwei Männern im Alter von 20 und 28 Jahren mit Messern angegriffen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der 51-Jährige erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen. Der 18 Jahre alte Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Hintergrund des Streits war zunächst unklar. Auch in welchem Verhältnis die Beteiligten zueinander stehen, ließen die Beamten offen.

Die Polizei ermittelt derzeit wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.