E-Scooter

Versicherungskennzeichen

radio SAW deckt auf!

Heute ist der 1. März und ab heute gelten neue Versicherungskennzeichen. Was ändert sich da genau?

Aus blau wird grün. Diese kleinen Kennzeichen für Mofas, Mopeds, Roller, Segways und auch E-Scooter wechseln nämlich jedes Jahr am 1. März die Farbe.

Klein-Krafträder und E-Scooter brauchen im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen keine Zulassung und es müssen auch keine Kfz-Steuren bezahlt werden. Allerdings braucht es für den Betrieb dieser Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr den Nachweis einer Haftpflichtversicherung und genau das zeigt das kleine Kennzeichen an.

Wie gesagt, die Farbe wechselt jedes Jahr zwischen schwarz, blau und grün – ab heute ist grün dran.

Mehr interessante Beiträge

Fronleichnam
00:0000:00
  • Fronleichnam
  • Kernlose Weintrauben
  • Stimmbruch
Seite teilen