Salzige-Tour-Aktionstag im Salzlandmuseum Schönebeck

Datum des Artikels: 

Dienstag, 18. Juni 2019

Beginn: 

10 bis 14 Uhr

Adresse: 

Salzlandmuseum Schönebeck
Pfännerstraße 41
39218 Schönebeck (Elbe)
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Beim Aktionstag zur „Salzigen Tour“ dreht sich alles um das „Weiße Gold“

Für jeden ist etwas dabei, unter anderem eine Führung um 11 Uhr durch die Dauerausstellung„Salzspu(e)ren“, Geschichte zum Anfassen, Riechen und Schmecken

Besucher erfahren etwas über die Entwicklung der Schönebecker Saline und das Leben der Pfänner und Salzwirker

Es können Salzexperimente durchgeführt werden sowie ein Soleschmecktest

Ein echter Pfänner konnte nämlich den unterschiedlichen Grad der Sole blind unterscheiden

Besucher können im Hof mit Salzteig ihre Lieblingsfiguren formen oder einfach ausstechen. Nach dem Trocknen in der Sonne können sie gern mit nach Hause genommen werden

Wer Lust auf Bewegung hat, kann sich mit Outdoor-Spielen vergnügen oder sich im Bogenschießen üben, wie zur Zeit der Glockenbecher-Menschen

Also ein Tag für Schulen und die ganze Familie, um Geschichte modern aufbereitet zu erleben.

Bei schlechtem Wetter finden die meisten Aktionen im Haus statt.