Jugend musiziert

Datum des Artikels: 

Donnerstag, 6. Juni 2019 bis Freitag, 14. Juni 2019

Adresse: 

Konservatorium „Georg Friedrich Händel“
Platz Drei Lilien 3
06124 Halle (Saale)
Preis je nach Veranstaltung

Das Begrüßungskonzert im Steintor-Varieté und weitere vier attraktive Konzerte in der Georg-Friedich-Händel-Halle umrahmen die Wettbewerbstage.

Zu hören sind die Teilnehmer 2019 in den Solo-Kategorien: Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets, Gesang (Pop) und den Ensemble-Kategorien „Duo: Klavier und ein Blasinstrument“, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble, Alte Musik und Besondere Instrumente.

Wer beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019 einen Bundespreis erspielt, gehört zu denjenigen, die womöglich eine Einladung erhalten, Ausschnitte aus dem Wettbewerbsprogramm noch einmal in einem der Preisträgerkonzerte vorzustellen.