Aktionswoche zum Weltverbrauchertag

Datum des Artikels: 

Dienstag, 12. März 2019 bis Samstag, 16. März 2019

Adresse: 

Beratungsstelle Halle
Oleariusstraße 6b
06108 Halle (Saale)

Im Rahmen einer Aktionswoche vom 12.03. bis 16.03.2019 werden die vielen Facetten der Lebensmittelsicherheit thematisiert.

Den Auftakt der Aktionswoche bilden die Aktionstage in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt (12.03. in Halle, Magdeburg, Dessau und Stendal; 14.03. in Wittenberg). Hier wird der Fokus auf Risiken beim Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln liegen.

Am 15.03. von 15 bis 18 Uhr lädt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gemeinsam mit dem Landesamt für Verbraucherschutz und der Verbraucherzentrale zu einem Vortragsnachmittag ins „Melanchthonianum“ ein. Hier können sich Interessierte Vorträge rund um Lebensmittelbetrug, Risiken von Nahrungsergänzungsmitteln anhören.

Die Aktionswoche endet mit dem „Tag der offenen Tür“ des LAV am 16.03.2019. An diesem Tag bietet der Fachbereich Lebensmittelsicherheit einen Blick hinter die Kulissen seiner Labore, liefert Wissenswertes über die Arbeitsweise und den Alltag im Labor und informiert über angewandte Untersuchungsmethoden.