BEAT IT!

Das Musical über den King of Pop!

Veranstaltungsort: 

Händel-Halle
06108 Halle/Saale, Salzgrafenplatz 1

Beginn: 

20 Uhr

Datum der Veranstaltung: 

19.02.2020

Eintritt: 

ab 36,50 Euro
BEAT IT! - Das Musical über den King of Pop!

„BEAT IT!“ erzählt die Geschichte Michael Jacksons vom Kinder- bis zum Superstar, von einer Kindheit, die keine war, bis zum tragischen Ende einer unfassbaren Solokarriere. Und von dem, was bleibt: Seine unsterbliche Musik!  

Die etwa zweistündige Hommage von Erfolgsproduzent Oliver Forster (u. a. „FALCO – Das Musical“) feiert das unverwechselbare Phänomen und die Legende Michael Jackson! „Auch, wenn Michael für uns alle nie mehr erreichbar sein wird, so wollen wir mit unserer Show an das Original möglichst nahe ran kommen. Mit einem Aufsehen erregenden Bühnenset, spektakulären Showeffekten, beeindruckenden Tanzchoreographien und über 150 aufwändig gestalteten Kostümen wollen wir bei den Zuschauern für absolutes Gänsehaut-Feeling sorgen.“, so Oliver Forster.  

Hits wie „Dirty Diana“, „Thriller“, „Man In The Mirror“, „Billie Jean“, „Beat it“ oder „ABC“ nehmen Euch mit auf eine atemberaubende, musikalische Zeitreise. In spektakulären Bildern und einzigartigen Originalchoreografien inklusive dem legendären Moonwalk präsentiert das Musical über 25 der größten Jacko-Hits. 

Detlef Soost verstärkt das Kreativteam

Deutschlands bekanntester TV-Juror, Fitnesscoach und Choreograph Detlef Soost verstärkt das Kreativteam des neuen Musicals „BEAT IT!“. Zum künstlerischen Team gehören Regisseurin Andreana Clemenz, Choreograph Alex Burgos und der musikalische Leiter Marin
Subasic, die Detlef Soost bei der Konzeption und Inszenierung beraten und unterstützen wird. Detlef Soost wird außerdem für das Musical einen Jackson-Song choreographieren. 

Detlef Soost: „„Für mich schließt sich mit der kreativen Tätigkeit für das Musical des „King of Pop“ ein Lebens- und Wirkungskreis. Mit 12 Jahren bin ich Michael Jackson Fan geworden und bin durch ihn zum Tanzen und meiner Karriere gekommen. Nun abschließend Teil des künstlerischen Teams zu sein, das sein Vermächtnis auf die Bühne bringt, ist für mich mehr als eine Ehre!“

 

 

Wann? Mittwoch, 19. Februar 2020
Beginn: 20 Uhr
Wo? Händel-Halle, Salzgrafenplatz 1, 06108 Halle/ Saale

Tickets

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und im radio SAW-Ticketshop.

Ticketpreise

  • PK1: 80,50 Euro
  • PK2: 69,50 Euro
  • PK3: 58,50 Euro
  • PK4: 47,50 Euro
  • PK5: 36,50 Euro
  • Alles Sitzplätze, Preise inkl. VVK-Gebühren und zzgl. Bearbeitungs- und Versandkosten
Händel-Halle
06108 Halle/Saale, Salzgrafenplatz 1