Brand PKW L 96 30.07.2020 2.jpg

Van brennt an Rappbodetalsperre völlig aus

Sechsköpfige Familie rettet sich
Freitag, 31. Juli 2020

Gerade noch rechtzeitig konnte sich eine sechsköpfige Familie aus ihrem brennenden Van an der Rappbodetalsperre retten.

Der Wagen passierte am Donnerstagmittag den Tunnel in Richtung Rübeland, als Feuer aus der Lüftungsanlage drang.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, brach das Feuer wegen eines technischen Defekts unter der Motorhaube aus. 

Wegen der Bergungsarbeiten wurde die L 96 für zwei Stunden vollgesperrt. Der Wagen brannte völlig aus und wurde abgeschleppt. 

Die Familie blieb unverletzt. Nach dem großen Schreck gab es für die Kinder noch einen Polizeiteddy.