Ursaurier lebten bei Eisleben

Trittspuren wurden entdeckt
Mittwoch, 28. September 2022

Im Mansfelder Land haben Ursaurier gelebt.

Das zeigen Trittspuren die in einem früheren Steinbruch bei Wolferode entdeckt wurden.

Ursaurier sind die Vorläufer der Dinosaurier, die ältesten vierbeinigen Landwirbeltiere lebten vor 265 Millionen Jahren. Bislang war bekannt, dass sie im Gebiet des Thüringer Waldes vorkamen. Wie die jetzt gefundenen Trittspuren nahelegen, waren sie wohl auch bei Eisleben heimisch. Derzeit graben Wissenschaftler des Magdeburger Naturkundemuseums in den roten Sand- und Tonsteinen eines alten Steinbruchs. Hier herrschte damals reges Leben, wie die Hand-, Fuß- und Kratzspuren beweisen.