Tourbus von Tokio Hotel gestohlen

Kurz vor Albumrelease in Berlin
Montag, 21. November 2022

Der Tourbus von Tokio Hotel wurde am Tag des Albumreleases in Berlin gestohlen. Das gab de Band bei Instagram bekannt und postete eine Story mit einem Bild des Kleintransporters. Besonders traurig sind sie um die Instrumente und Gegenstände, die sie schon seit Jahren dabei haben. Bislang wurde der Wagen nicht gefunden. Trotzdem feierte die Band ausgelassen am Samstag Abend ihren Albumrelease. "2001" heißt das neue Album.