Tierklappe beim Tierheim Peine ist wieder geschlossen

Tierschützer wollen aber bald weitermachen
Donnerstag, 27. Januar 2022

Die Tierklappe beim Tierheim Peine ist wieder geschlossen.

Nachdem ein halbes Jahr kein einziges Tier mehr an Supermärkten und Parkplätzen im Landkreis ausgesetzt wurde, stieg die Zahl der anonym in der Tier-Klappe deponierten Vierbeiner im neuen Jahr drastisch an.

Allein in einer Nacht fanden die Tierschützer 19 Rassekatzen, dann mehrere Hunde und Kleintiere. Trotz aller Warnungen wurden wohl wieder Tiere zu Weihnachten verschenkt und der Aufwand unterschätzt.

Darum heißt es jetzt Klappe zu, alles voll. Die Tierschützer wollen aber bald weitermachen.