Teen Choice Awards 2018

Das sind die Nominierten
Sonntag, 12. August 2018

EdSheeranArrivals_Brit_Awards_44384238.jpg

Ed Sheeran

In Los Angeles fanden am Sonntagabend, den 12. August, die Verleihung der Teen Choice Awards 2018 statt. In insgesamt zwölf Kategorien setzte sich jeweils eine/r der Nominierten durch und bekam die begehrte Trophäe. Einige Stars wie z. B. Taylor Swift, Ariana Grande oder Camila Cabello waren gleich mehrfach nominiert. So auch Drake und Ed Sheeran.

Auf der Social-Networking-Plattform Twitter konnte via Hashtag darüber abgestimmt werden, wer den Preis abräumt. Pro Kategorie und Tag waren insgesamt zehn Votes möglich.

 

Das sind die Gewinner in der Kategorie Musik

Beliebtester Musiker

  • Gewinner: Louis Tomlinson
  • Ebenfalls nominiert: Bruno Mars, Drake, Ed Sheeran, Niall Horan, Shawn Mendes

Beliebteste Musikerin

  • Gewinner: Camila Cabello
  • Ebenfalls nominiert: Ariana Grande, Cardi B, Demi Lovato, Dua Lipa, Taylor Swift

Beliebteste Musik-Gruppe

  • Gewinner: 5 Seconds of Summer
  • Ebenfalls nominiert: Fifth Harmony, Florida Georgia Line, Maroon 5, Migos, Why Don't We

Beliebtester Country-Musiker

  • Gewinner: Carrie Underwood
  • Ebenfalls nominiert: Blake Shelton, Kane Brown, Kelsea Ballerini, Maren Morris, Thomas Rhett

Beliebtester Electronic/Dance-Musiker

  • Gewinner: The Chainsmokers
  • Ebenfalls nominiert: Calvin Harris, Marshmello, Martin Garrix, Steve Aoki, Zedd

Beliebtester Latin-Musiker

  • Gewinner: Cnco
  • Ebenfalls nominiert: Becky G, Daddy Yankee, J Balvin, Luis Fonsi, Maluma

Beliebtester R&B/Hip-Hop-Musiker

  • Gewinner: Cardi B
  • Ebenfalls nominiert: Childish Gambino, Drake, Khalid, Nicki Minaj, Post Malone

Beliebteste Rock-Musiker/Gruppe

  • Gewinner: Imagine Dragons
  • Ebenfalls nominiert: Panic! At the Disco, Paramore, Portugal. The Man, twenty one pilots, X Ambassadors

Beliebteste Single einer Musikerin

  • Gewinner: Camila Cabello (feat. Young Thug) - "Havana"
  • Ebenfalls nominiert: Ariana Grande - "No Tears Left To Cry", Demi Lovato - "Sorry Not Sorry", Dua Lipa - "New Rules", Halsey - "Bad at Love", Taylor Swift - "Look What You Made Me Do""

Beliebteste Single eines Musikers

  • Gewinner: Ed Sheeran - "Perfect"
  • Ebenfalls nominiert: Charlie Puth - "Attention", Childish Gambino - "This Is America", Drake - "God's Plan",  Justin Timberlake (feat. Chris Stapleton) - "Say Something", Kendrick Lamar (feat. Zacari) - "Love."

Beliebteste Single einer Gruppe

  • Gewinner: 5 Seconds of Summer - "Youngblood"​
  • Ebenfalls nominiert: Imagine Dragons - "Whatever It Takes", Maroon 5 - "Wait", Panic! At the Disco - "Say Amen (Saturday Night)", Portugal. The Man - "Feel It Still", Why Don't We - "Trust Fund Baby"

Beliebteste Zusammenarbeit

  • Gewinner: Zac Efron & Zendaya - "Rewrite the Stars" ("The Greatest Showman" soundtrack)​
  • Ebenfalls nominiert: Bebe Rexha (feat. Florida Georgia Line) - "Meant to Be", Bruno Mars (feat. Cardi B) - "Finesse (Remix)", Taylor Swift (feat. Ed Sheeran & Future) - "End Game", The Weeknd & Kendrick Lamar - "Pray for Me" ("Black Panther" soundtrack), Zedd, Maren Morris & Grey - "The Middle"
Anzeige: