Streiktag Nummer 2 in Leipzig

80 Kitas und Horte teilweise oder gar nicht auf
Freitag, 16. Oktober 2020

Den zweiten Tag in Folge bestimmen am Freitag, 16. Oktober 2020 Streiks das öffentliche Leben in Leipzig:

 

Rund 80 Kitas und Horte haben nur teilweise oder gar nicht auf, das ist rund ein Drittel aller Einrichtungen.

 

Die Gewerkschaften ver.di und GEW hatten zur Arbeitsniederlegung aufgerufen, sie wollen so unter anderem 5 Prozent mehr Lohn erzwingen.

 

Neben den Erziehern sind heute auch Mitarbeiter der Stadtreinigung, der Sparkasse und der Stadtverwaltung im Ausstand.

 

Gestern gab es in Leipzig einen 16-Stunden-Streik der Bus- und Straßenbahnfahrer.