Stieger Stabkirche ist erfolgreich umgezogen!

Aus dem Wald ins Dorf
Freitag, 20. Mai 2022

Aus dem Wald ins Dorf – die Stieger Stabkirche ist erfolgreich umgezogen.

Der Verein, der sich für die Rettung eingesetzt hatte, feiert an diesem Wochenende ein Fest mit den Unterstützern. Insgesamt kamen mehr als eine Million Euro für den Umzug zusammen.

Die Holzkirche war im März vergangenen Jahres in einem Wald in Albrechtshaus abgebaut und am Stieger Bahnhof wiederaufgebaut worden, weil Unbekannte die Kirche immer wieder beschädigt hatten.