240619_SAW_FCM7_ergebnis.jpg

Stefan Krämer bei den Muckefucks

Montag, 24. Juni 2019

Er ist frisch verheiratet, hörte früher gern "Sisters Of Mercy" und findet nicht, dass er "zu nett" ist zu den Spielern: Stefan Krämer (52).

Der neue Trainer vom 1. FCM Magdeburg ist definitiv ein Frühausfsteher. Pünktlich 6.45 Uhr spurtete er die Treppe im radio SAW-Funkhaus hoch und schlenderte gut gelaunt ins Studio. Bevor es diese Woche ins Kurztrainingscamp an die Ostsee geht, plauderte er munter mit den Muckefucks Holger Tapper, Nadine Rathke und Wettermann Frank Abel.

Der gebürtige Mainzer war bereits Trainer Arminia Bielefeld, mit denen er einen spektakulären Aufstieg schaffte, bei Energie Cottbus, bei Rot-Weß Erfurt und zuletzt beim KFC Uerdingen 05.

 

 

Anzeige: