Spielplatz dicht in Wittenberg

Neubau des maroden Klettergerüsts an der Stadthalle
Mittwoch, 17. August 2022

Hier ist erstmal Spielpause – die Stadt Wittenberg baut am Spielplatz an der Stadthalle. Die Lutherstadt hat das marode und nicht mehr sichere Klettergerüst abgebaut. Nun beginnt der Aufbau des neuen Gerüsts mit Rutsche, Nestschaukel und Drehspiel. Nächste Woche tauscht die Stadt noch den Sand und schneidet die Sträucher, sodass ab Ende August wieder gespielt werden kann.