Spiderman: Far From Home, Schwarze Adler und Drei Eier im Glas

Streamingtipps der Muckefucks
Mittwoch, 9. Juni 2021

Nadine empfiehlt „Spiderman: Far From Home"

Mein Tipp für euch ist auch was für Arachnophobiker - Spider Man: Far From Home auf Netflix.

Thanos ist besiegt, die Hälfte der Menschheit ist wieder zurück und die Welt scheint langsam zur Ruhe zu kommen. Doch für Peter Parker ist vor allem der Verlust von Iron Man nicht so leicht zu verkraften. Um ein wenig auf andere Gedanken zu kommen, freut er sich auf die anstehende Klassenfahrt nach Europa. Zumal es für ihn auch die perfekte Gelegenheit ist, seiner Flamme MJ etwas näher zu kommen. Was er dabei jedoch nicht bedacht hat: auch Klassenschwarm Brad hat ein Auge auf das Mädchen geworfen. Und noch was macht die Sache viel vertrackter: die sogenannten Elementals zerstören nach und nach die Hauptstädte Europas und Spider Man muss all seine Kraft zusammennehmen, um diese Bedrohung zu bekämpfen. An der Seite des mysteriösen Quentin Beck scheint ihm das zu gelingen. Oder doch nicht?

Unterhaltsames Popcornkino auf Netflix: Spider Man: Far From Home.

 

Spiderman.jpg

Spiderman Filmplakat
Spiderman: Far From Home

Holger empfiehlt „Schwarze Adler“

So kurz vorm Start der Fußballeuropameisterschaft möchte ich euch die Dokumentation "Schwarze Adler" auf Amazon Prime empfehlen.

Wie war es und wie ergeht es dunkelhäutigen Fußballerinnen und Fußballern in der Bundesliga und in der Nationalmannschaft.

Es ist ein Spaziergang durch die Zeitgeschichte, die mich oft sprachlos und fassungslos gemacht hat. Spieler wie u.a.  Gerald Asamoah, Patrick Owomoyela und sehr bewegend, der erste dunkelhäutigen Nationalspieler Erwin Kostedde, erzählen von ihren teilweise schmerzhaften Erfahrungen, die tiefe seelische Narben hinterlassen haben. 

Eine Dokumentation die lange nachwirkt und "vielleicht" so manches verhalten verändert. "Schwarze Adler" auf Amazon Prime und am 18. Juni im ZDF.

Schwarze Adler.jpg

Streamingtipp
Schwarze Adler

Frank empfiehlt „Drei Eier im Glas“

Bernhard, Michael und Dragan sind drei Männer in ihrer Midlife-Crisis, und es geht in ihrem Leben weder so richtig vor noch zurück. Die drei lernen sich in einem Saxofon-Kurs kennen und gründen eine Wohngemeinschaft. Endlich kommt wieder Schwung in ihr Leben, und das so richtig, als eine Aufzeichnung ihres Musizierens zum viralen Hit wird. 

“Drei Eier im Glas” ist eine österreichische Komödie mit Heinz Strunk, Satiriker und Autor (“Der goldene Handschuh”) und dem Satiriker-Duo Stermann und Grissemann, die einige von Euch vielleicht aus “Willkommen Österreich” kennen. Fans von Stermann & Grissemann muss ich nichts mehr über den einmaligen, oft bissigen Humor mit seinen tragischen Elementen erzählen, alle anderen sollten ihn unbedingt kennenlernen! “Drei Eier im Glas”, jetzt in der 3sat-Mediathek 

61kHOG1lp9L._SY445_.jpg

Drei Eier im Glas
Drei Eier im Glas
Anzeige: