Sina Peschke trifft Ulrich Noethen

Interview mit dem Schauspieler
Sonntag, 6. Oktober 2019

„Leute am Sonntag“... Sina Peschke trifft den Schauspieler Ulrich Noethen

Er gehört nicht nur zu den besten, sondern zu den allerbesten Schauspielern, die wir in Deutschland haben, nur der Name fällt einem nicht so schnell ein.

Ulrich Noethen ist der Mann, der im Frühjahr so großartig den Chirurgen Ferdinand Sauerbruch in der zweiten Staffel der ARD Serie „Charieté“ spielte.

Auch davor hatte er große Rollen in „Comedian Harmonist“, in „Der Untergang“ oder in „Das Tagebuch der Anne Frank“. Nicht zu vergessen seien die Kinderfilme „Bibi Blocksberg“, „ Peterson und Findus“ ... oder auch „Ku´damm 59“.

Und natürlich hat Ulrich Noethen wieder einen neuen Film am Start. Ein Kinofilm, der einen nicht mehr loslässt.

Darüber spricht Sina Peschke mit Ulrich Noethen am Sonntag von 9 bis 11 Uhr, aber auch und vor allem über den Menschen Ulrich Noethen, später Vater, hat ursprünglich Jura studiert, zumindest ein paar Semester, und - man will´s nicht ganz glauben - er ist etwas medienscheu.

Wie das passieren konnte, das hört Ihr am Sonntag, 6. Oktober, von 9 bis 11 Uhr!

On air: Sonntag, 6. Oktober 2019, 9 bis 11 Uhr | Wiederholung: 18 bis 20 Uhr - immer für Euch zum Nachhören in der Mediathek

Partner

Dallmayr

radio SAW – Leute am Sonntag wird präsentiert von Dallmayr prodomo.

Denn zu einem spannenden Gespräch gehört natürlich immer ein guter Kaffee.


Dallmayr prodomo, Spitzengenuss seit Generationen!

www.dallmayr.com

Alle Interviews anhören