SCM-Trainer Bennet Wiegert zu Gast

Mittwoch, 9. Januar 2019

Der ehemalige deutsche Handballspieler und heutiger Trainer des SC Magdeburg war erneut im radio SAW Funkhaus zu Gast.

Im Interview mit unserem Muckefuck Holger Tapper und Nadine Rathke sprach er über die bisherigen Spiele und die Erwartungen des DHB-Teams bei der Heim-WM!

1998 lief Wiegert zum ersten Mal in der Profimannschaft des SC Magdeburg auf und etablierte sich in dem Team. Mit den Magdeburgern wurde er Deutscher Meister (2001), Champions League Sieger (2002) und Vereins-Europameister (2002 und 2003).

Außerdem war Wiegert mehrfacher A- und B-Jugendmeister und wurde 2000 Schülerweltmeister. Für die Nationalmannschaft spielte er fünf Mal und warf 14 Tore.

Video: Bennet Wiegert im Interview 9.1.2019

Anzeige: