bennet-wiegert-1000-1.jpg

SCM-Trainer Bennet Wiegert

SCM gewinnt 33:26 bei HSG Nordhorn-Lingen

Niederlage gegen Flensburg gut verdaut
Sonntag, 11. April 2021

Der SC Magdeburg ist nach der Niederlage gegen die SG Flensburg in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

In Auswärtsspiel gegen die HSG Nordhorn-Lingen gelang dem eam von Trainer Bennet Wiegert ein 33:26-Erfolg.

In einer zerfahrenen Partie war Omar Magnusson mit zwölf Toren bester Werfer des SCM, für die HSG war Georg Pöhle mit sieben Treffern am erfolgreichsten.

Entscheidung in der Endphase

Der SCM ging in der ersten Viertelstunde mit fünf Treffern in Front, doch anschließend waren die Teams auf Augenhöhe, so dass es bei diesen fünf Toren blieb. Die zweite Hälfte begann hektisch, was Nordhorn ausnutzte und etwas heran kam.

Bis dahin ließ Magdeburg seine Stärken fast komplett vermissen, erst in der Schlussviertelstunde warfen der Klub den komfortablen Sieg heraus.