Sasha-Titel-0479-Foto-Kube.jpg

„Schlüsselkind“ Sasha in Leipzig

radio SAW präsentierte den Tausendsassa im Haus Auensee
Donnerstag, 27. September 2018

Leipzig. Sasha ist immer wieder für eine Überraschung gut. Ob als international erfolgreicher Pop-Star, als Rockabilly-Held Dick Brave oder gemeinsam mit Rae Garvey, Michael Mittermeier und Xavier Naidoo als deutsches Ratpack: Der Mann macht, worauf er Lust hat, und das macht er gut.

Zwei Jahrzehnte sind vergangen, in denen Sasha eine internationale Karriere mit diversen Hits meisterte und insgesamt acht Alben veröffentlichte. Seine Plattenverkäufe im In- und Ausland erzielten 17 Mal Gold- und sechsmal Platin-Status. Er wurde unter anderem mit vier Echos, drei 1Live-Kronen einem Bambi, einer Goldenen Kamera und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Im Frühjahr 2018 kam sein neues Album auf den Markt, auf dem er erstmals in deutscher Sprache singt: Der Langspieler trägt den Titel „Schlüsselkind“. Von Ende September bis Ende Oktober geht Sasha damit nun auf Tour. Bei den Konzerten hat er aber nicht nur sein neues Album im Gepäck, sondern bringt auch die größten Hits seiner Karriere mit. So auch letzte Woche Leipzig. Die Fans, die von „If You Believe“, „Slowly“, „Coming Home“ über „Lucky Day“ bis „Hide & Seek“ und „Good Days“ textsicher sind, kommen also auf keinen Fall zu kurz.

Weitere Konzerte gibt Sasha in Köln, Stuttgart, München, Berlin, Dortmund und Hamburg. 

Anzeige: