Schiri & Scholle: Dramatik wie bei Rosamunde Pilcher

Der Fußball-Podcast Bernd Heynemann und Maik Scholkowsky
Dienstag, 3. Mai 2022

Die Bundesliga hat die Dramatik eines Rosamunde Pilcher Sonntagsfilms.

Die Bayern sind der gescheitelte Hauptdarsteller und bekommen am Ende das schöne Mädchen.

Spannender ist da das Unterhaus. Hier können noch 3 aus 5 vom Aufstieg träumen. Scholle erzählte Schiri Bernd Heynemann von einem Freundschaftsspiel von SV Germania Effelder gegen Fortuna Düsseldorf. Scholle bekam für seine Moderation ein Bonbon vom Trainer. Doch wer war Trainer? Stepi, wie Scholle noch heute glaubt. Oder Ristic? ?

Viel Spaß mit unserem ersten Mailight!

Zurück zur Übersicht