Schierke Arena3.jpg

Schierke-Arena startet in neue Saison

Ziel: Mehr als 30.000 Besucher
Montag, 18. November 2019

Die Eismaschine fährt in der Schierke Arena bereits ihre Runden, am Freitag ist Saisonstart verkündete heute Arena-Leiter Andreas Meling. Dann ist bis Ende März nicht nur Schlittschuh laufen möglich. 

Die Marke von 30.000 Besuchern aus dem vergangenen Winter soll geknackt werden, auch weil man auf Hinweise der Gäste eingegangen ist.

Mit Rückblick auf den Sommer ist Meling zufrieden, der Umsatz konnte verdreifacht werden, dank der neuen Angebote wie Klettern und Rollschuh laufen. 

 

 

Anzeige: