SC_Magdeburg_THW_Kie_697291.jpg

Bennet Wiegert

SC Magdeburg schlägt Kiel

Umkämpftes 34:33 vor 1.500 Zuschauern
Dienstag, 8. Juni 2021

Der SC Magdeburg hat auch gegen Rekordmeister THW Kiel seine Heimstärke bewiesen. Vor 1.500 Zuschauern siegte der SCM knapp mit 34:33 Toren.

Damit verlor kiel auch die Tabellenspitze und fiel hinter die SG Flensburg-Handewitt auf Platz 2 zurück.

Beste Werfer waren mit jeweils acht Treffern Omar Ingi Magnusson und Zeljko Musa für Magdeburg sowie Niclas Ekberg und Rune Dahmke für Kiel.

Torhüter Tobias Thulin ersetzte den angeschlagenen Jannick Green und zeigte eine starke Partie.

Der SCM begann stark und erarbeitete sich immer wieder einen kleinen Vorsprung. Kiel kämpfte sich immer wieder heran, aber Magdeburg hielt dem Druck bis zum Ende stand und den Sieg fest.