bennet-wiegert-1000-1.jpg

SCM-Trainer Bennet Wiegert

SC Magdeburg kassiert zweite Niederlage

29:30-Heimpleite gegen TVB Stuttgart
Sonntag, 25. Oktober 2020

Das war ein gebrauchter Nachmittag für die Handballer des SC Magdeburg. Trotz einer Aufholjagd in den letzten Minuten verlor das Team von Trainer Bennet Wiegert gegen den TVB Stuttgart mit 29:30 Toren.

In der ersten Halbzeit agierten die Magdeburger zu fahrig und ließen vor dem Tor zu viele Chancen liegen oder scheiterten am gut aufgelegten TVB-Torhüter Johannes Bitter.

Im Gegenzug kamen die Stuttgarter zu vielen leichten Toren, sowohl Jannik Green als auch Tobias Thulin bekamen kaum Bälle zu fassen.

So rannte der SCM stets einem Rückstand hinterher. Erst in den letzten Minuten kämpfte sich Magdeburg heran, Matthias Musche hatte Sekunden vor Schluss die Chance zum Ausgleich, doch Stuttgarts Keeper parierte.