bildung.jpg

Kinder im Unterricht in der Schule

Sachsen-Anhalts Schulanfänger sind zu dick

Das ergaben Untersuchungen von 5-Jährigen
Freitag, 19. August 2022

Sachsen-Anhalts Schulanfänger sind zu dick - das teilte das Landesamt für Verbraucherschutz heute mit. Untersuchungen von 5-Jährigen haben gezeigt, dass die Folgen der Kitaschließungen wegen Corona sich am Gewicht der Kinder bemerkbar gemacht haben. Es fehlte die Bewegung im Kindergarten und in den Vereinen. Dagegen hatte die Pandemie keine Auswirkungen auf die sprachliche und soziale Entwicklung der Kinder.