Rückruf bei Aldi

Montag, 12. November 2018

Aufgrund eines Produktionsfehlers hat Aldi Nord ein Nugat-Riegel zurückgerufen, wie der Discounter auf seiner Homepage bekannt gibt. Es handle sich um die Sorte „Sahne-Nugat-Baumstamm“ des Artikels „BelRoyal Nugat-Baumstamm, 100 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.05.2019 und der Losnummer L0033, des Lieferanten „Schluckwerder OHG“ .

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Verpackung eine Sorte mit Marzipan enthält und dieser daher bei Personen mit einer Mandelallergie nach dem Verzehr zu einer allergischen Reaktion führen. Personen ohne Mandelallergie können den Artikel bedenkenlos verzehren.

Betroffene können die Sahne-Nugat-Riegel gegen Erstattung des Kaufpreises in den Aldi Nord-Filialen zurückgeben.

Die betroffene Ware wurde ausschließlich in den ALDI Gesellschaften Bargteheide, Beucha, Datteln, Großbeeren, Herten, Hesel, Jarmen, Lingen, Meitzendorf, Mittenwalde, Hann. Münden, Radevormwald, Salzgitter, Seevetal, Seefeld, Weimar und Wilsdruff gehandelt. Welcher ALDI Gesellschaft die von Euch besuchte ALDI Nord Filiale angehört, könnt Ihr auf der Firmenseite von Aldi unter der Rubrik „Filialen und Öffnungszeiten“ überprüfen.

Andere Sorten und andere Mindesthaltbarkeitsdaten sowie Losnummern des Artikels sind nicht betroffen.

Für Verbraucherfragen hat der Lieferant „Schluckwerder OHG“ die Telefonnummer 04131 2989 499 (Montag - Freitag, 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 19:00 Uhr) sowie die E-Mailadresse [email protected] eingerichtet.

Anzeige: