Regionale Nachrichten

Nachrichten landesweit

Regionale Nachrichten

Fotos: Jede Menge Fotos zu den Nachrichten findet Ihr in der Mediathek

Dienstag, 24. Mai 2016

Am Mittwoch, 25. Mai 2016, ist der Tag der vermissten Kinder und der Wittenberger Krankenpfleger Christian Geers startet dazu eine Aktion in Berlin. Ab 11 Uhr verteilt er am Brandenburger Tor Handzettel mit den Daten vermisster Minderjähriger.

Dienstag, 24. Mai 2016

Die Lutherstadt Eisleben holt ihren berühmtesten Sohn vom Sockel. Der große Reformator Martin Luther kommt am Mittwoch, 25. Mai 2016, an den Kranhaken und verlässt seinen angestammten Platz vor dem Rathaus. Die Bronzestatue muss in die Restauratorenwerkstatt.

Dienstag, 24. Mai 2016

Darauf haben Fahrradfahrer drei Jahre gewartet: Der Elberadweg bei Prödel im Jerichower Land wird am Mittwoch, 25. Mai 2016 offiziell wieder freigegeben. Der viereinhalb Kilometer lange Abschnitt war vom Hochwasser 2013 zerstört worden.

Dienstag, 24. Mai 2016

Nach dem Fund einer 150 Kilogramm schweren Fliegerbombe und neun Granaten am Hauptbahnhof in Magdeburg hat die Polizei am Dienstag, den 24. Mai, schnell wieder Entwarnung gegeben.

Dienstag, 24. Mai 2016

Im Kreis Wittenberg hat die Polizei nach dem Fund einer skelettierten Menschenhand im Körper eines Raubfisches noch keine konkreten Hinweise auf die Identität der Person. Zwei Sportangler hatten am Sonntag, 22. Mai 2016, einen rund 30 Kilogramm schweren Wels nahe Schützberg aus der Elbe gezogen.

Dienstag, 24. Mai 2016

Im Untreue-Prozess gegen Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand wird am Dienstagnachmittag, 24. Mai 2016 um 14 Uhr am Bundesgerichtshof in Karlsruhe das Urteil erwartet. Wiegand wird vorgeworfen, drei engen Mitarbeitern zu viel Gehalt zugeschustert zu haben.

Dienstag, 24. Mai 2016

Immer mehr Gartenteichbesitzer im Landkreis Harz setzen ihre Fische in freien Gewässern aus. Das ist nicht nur verboten, sondern gefährdet auch die heimische Tierwelt, warnt jetzt die Untere Naturschutzbehörde des Kreises.

Dienstag, 24. Mai 2016

Die gefundenen menschlichen Knochen und Schädel in Ilsenburg sind offenbar mindestens 100 Jahre alt. Zu der Erkenntnis kommt ein Prähistoriker des Landesamtes für Archäologie Sachsen-Anhalt. Er wird in dieser Woche die Fundstücke weiter untersuchen.

Dienstag, 24. Mai 2016

Sollen Jugendliche bei der Gesetzgebung mit eingebunden oder soll Hitlers „Mein Kampf“ Pflichtlektüre in Schulen werden? Darüber haben am Montag, 23.

Montag, 23. Mai 2016

Der Ausbau des kostenfreien W-LAN-Netzes im Harz geht voran, mittlerweile gibt es 700 Hotspots. So sind etwa Quedlinburg, Braunlage und Thale gut vernetzt, hieß es vom Verein Freifunk Harz, der dieses Netzwerk letztes Jahr mithilfe von Spenden und Mitgliedsbeiträgen geschaffen hat.

Seiten