Prozess wegen gelockerter Radmuttern

37-Jähriger aus Eisleben steht ab heute in Halle vor Gericht
Mittwoch, 23. November 2022

Er wollte einen Autounfall herbeiführen, dafür steht der 37-jährige ab heute in Halle vor Gericht.

Laut Anklage der Staatsanwaltschaft hatte er in der Lutherstadt Eisleben die Radmuttern des PKW einer Bekannten gelockert, mit dem Ziel, sie möglichst schwer zu verletzen.

Möglicherweise war der Mann zum Tatzeitpunkt nicht ganz zurechnungsfähig, so dass er bei einer Verurteilung ins Fachkrankenhaus kommen könnte.