Polizei vermutet Brandstiftung

Feuer auf Sportplatz in Quedlinburg

Nach dem Brand auf dem Sportplatz in Quedlinburg ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Es seien entsprechende Spuren entdeckt worden, hieß es. Auf dem Gelände "Am Moorberg" war Samstagmorgen der Geräteschuppen in Flammen aufgegangen, es entstand ein Schaden von bis zu 80 000 Euro. Außerdem seien eine Garage, Sanitäranlagen und die Außenküche beschädigt worden.

Seite teilen