123.PNG

Polizei stellt Fahrräder sicher

Besitzer gesucht
Dienstag, 12. Februar 2019

Am Samstag stellte die Polizei zwei herrenlose Fahrräder im Fermersleber Weg sicher. Die Besitzer sind bislang unbekannt.

Während eines polizeilichen Einsatzes fanden Polizeibeamte im Keller eines Mehrfamilienhauses zwei Fahrräder auf. Eine Befragung der Hausbewohner ergab, dass die Räder dort niemandem gehören. Da die Besitztumsverhältnisse ungeklärt waren, stellten die Polizisten die Fahrräder sicher. Es handelte sich um Fahrräder der Marken „Stevens“ und „Ghost“.

Die Polizei sucht nun die Besitzer. Hinweisgeber, werden gebeten sich unter 0391/546 3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.