Polizei fahndet nach Tätern

Geldautomat in Prettin gesprengt
Mittwoch, 16. Januar 2019

Am 16.11.2018 kam es um 2.18 Uhr in der Sparkasse in der Prettiner Lindenstraße zu einer Alarmauslösung. 

Wie sich herausstellte, haben unbekannte Täter versucht, das Geldausgabefach des dortigen Geldautomaten zu sprengen. Dies gelang Ihnen jedoch nicht.

Des Weiteren wurde versucht, die Türen der Filiale gewaltsam zu öffnen. Auch dies gelang den unbekannten Tätern nicht.

Es entstand Sachschaden, welcher noch nicht beziffert werden kann. 

Zur Personenbeschreibung der vermeintlichen Tatverdächtigen liegen ergänzend nachfolgende Angaben vor:

Täter 1

  • männlich
  • schlanke Gestalt
  • Brillenträger

Täter 2

  • männlich
  • kräftig bis dicke Gestalt

Durch eine Überwachungskamera wurden Bilder der Tatverdächtigen aufgezeichnet, welche der Meldung in Anlage beigefügt werden.

Personen, die Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau unter der Telefonnummer (0340) 6000-291 oder per E-Mail an [email protected] zu melden.
 

Anzeige: