fahndung-halle-810x289-7.jpg

Fahndungsfoto

Polizei fahndet nach mutmaßlicher Straftäterin

42-Jährige ist des Mordes verdächtig
Donnerstag, 10. November 2022

fahndung-halle-7.jpg

Fahndungsfoto
Wer kann Angaben zum Verbleib von Frau Kathy Schneider machen?

Die Polizei fahndet nach der 42-jährigen Kathy Schneider wegen des Verdachts des versuchten Mordes.

Sie wird beschuldigt, am 17.05.2022 zusammen mit ihrer Zwillingsschwester auf einen Geschädigten mittels spitzer Gegenstände eingestochen zu haben.

Der Geschädigte erlitt durch diese Handlungen mehrere Stichverletzungen, die lebensbedrohlich waren.

Während ihre Zwillingsschwester vor Ort festgenommen werden konnte, ist Kathy Schneider seit der Tat auf der Flucht.

Wer kann Angaben machen?

Hinweise zum Aufenthalt der Flüchtigen nehmen das Lage- und Informationszentrum des Landeskriminalamtes unter Telefon 0391 250 1036 oder jede Polizeidienststelle entgegen.

Der Prozess gegen die Zwillingsschwester beginnt am 15.11.2022 am Landgericht Halle.

Es wird darum gebeten, nicht selbstständig an die Person heranzutreten!