Felix Vörtler

Star-Interviews
27. Juni 2020

Schauspieler Felix Vörtler ist zu Dreharbeiten für den neuen Polizeiruf 110 (geplant für Juli 2020) in Magdeburg. Seinen drehfreien Tag hat er sinnvoll genutzt, um radio SAW einen Besuch abzustatten.

Felix Vörtler spielt im Polizeiruf seit 2013 den Kriminalobermeister Uwe Lemp. Als dieser hat er besonders zur weiblichen Hauptrolle Hauptkommissarin Doreen Brasch (Claudia Michelsen) eine guten Draht und versteht wie kein anderer, ihre unorthodoxe Arbeitsweise.

Felix Vörtler hat bisher in über 60 Produktionen mitgespielt, neben Polizeiruf 110, unter anderem auch in den vielgesehenen TV Formaten Friesland, Tatort, Wilsberg oder dem Kino-Erfolg „Das Wunder von Bern“. Schon seit 1983 steht der aus dem oberfränkischen Naila stammende Schauspieler schon auf der Bühne und seit 2002 auch vor der Kamera. 

Anzeige: