Pubertät

Mission: Liebe
01. April 2021

Die Eltern nerven, die Gefühle fahren Achterbahn und das Leben ist einfach nur anstrengend. Hurra – die Pubertät ist da! Der Körper verändert sich, aber auch im Gehirn unserer Teenager wird kräftig umgebaut.

Was da genau passiert, wie wir unsere Kinder gut durch diese aufregende Zeit begleiten und selbst gelassen bleiben, warum es entscheidend ist, wie wir in die Phase der Vorpubertät hineingehen – und warum Verbote wenig bringen, darüber spricht Franziska Stawitz mit Marcell Heinrich. Er ist Autor, Bildungsforscher und Gründer der Hero Society.

Zwischenmenschliche Beziehungen sind wie Brot oder Milch ein Lebensmittel – wir brauchen sie. Und da gibt’s kein Schwarz-Weiß, sondern nur bunt. Jeder von uns pickt sich das heraus, was passt und gefällt und was er/sie/es für richtig hält. Und das schauen wir uns gemeinsam an in unserer neuen Rubrik: Mission: Liebe auf radio SAW. Wie setze ich Kindern Grenzen und warum ist Beziehung wichtiger als Erziehung? Warum hilft miteinander reden auch beim Sex, warum gibt es Liebeskummer, was ist der Unterschied zwischen Liebe und Freundschaft – all das besprechen wir.

Zurück zur Übersicht

Anzeige: