Wie die Menschen in Russland mit den Corona-Maßnahmen umgehen

Corona weltweit
19. Oktober 2020

Ulf Mauder arbeitet für die Deutsche Presseagentur und ist Auslandskorrespondent und Redaktionsleiter des Büros in Moskau. Er berichtet uns von der aktuellen Lage in Russland, welche Maßnahmen und Regeln gelten und ob die Menschen sich daran halten. 

Im Moment sind öffentliche Einrichtungen noch geöffnet, aber es steht noch nicht fest, wie lange das noch der Fall sein wird. Um den steigenden Coronazahlen entgegenzuwirken, wurden die Herbstferien in Russland um zwei Wochen verlängert. Wie die Menschen damit umgehen und wie die nächsten Schritte aussehen könnten, berichtet Ulf Mauder. 

Wie sieht es in andern Ländern während der Corona-Krise aus?

Wie ist die Situation dort? Wie kommen die Menschen damit zurecht?

Wir haben Deutsche in verschiedenen Ländern einmal für Euch befragt.

Anzeige: