Quarantäne in Georgien

Corona nachgefragt
19. April 2021

Luise Malzahn ist eine deutsche Judoka und in Halle gheboren. Luise tritt meistens in der Gewichtsklasse U78 an, sie ist mehrmalige deutsche Meisterin und Medaillengewinnerin bei internationalen Meisterschaften.

Auch Luise hat unschöne Erfahrungen mit Corona machen müssen: sie landete in Georgien nicht wie geplant beim Wettkampf sondern positiv getestet in Quarantäne.

Über ihre Erfahrungen dort haben wir mit ihr gesprochen.

Wir sprechen für Euch mit Experten zur Corona-Krise. Hört Euch hier unsere Interviews an.

Anzeige: