bennet-wiegert-1000-6.jpg

Bennet Wiegert

Ostderby: SCM gewinnt gegen Leipzig

SC Magdeburg schlägt SC DHfK mit 28:26
Donnerstag, 20. Februar 2020

In der Handball-Bundesliga hat der SC Magdeburg das Ostduell gegen den SC DHfK Leipzig gewonnen. Am Donnertagabend des 20. Februar setzte sich die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert mit 28:26 Toren durch. Zur Halbzeit hatte es 15:9 gestanden.

Für den SCM war es nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden der erste Bundesligasieg in diesem Kalenderjahr. Beste Werfer waren Michael Damgaard mit 8 Toren und Tim Hornke mit 7 Treffern. Für Leipzig netzte Patrick Wiesmach 6-mal ein.

Eine starke Leistung zeigte mal wieder SCM-Torhüter Jannick Green, der es bis zum Ende der Partie auf elf Paraden brachte.