Hundeluft im Landkreis Wittenberg

Ortsgeschichten: Ortsnamen und ihre Herkunft
Freitag, 22. Januar 2021

Hundeluft ist ein Stadtteil von Coswig im Landkreis Wittenberg.

Hundeluft ist ein sehr lustiger Ortsname. Wohnen etwa in dem 260-Seelen-Dorf mehr Hunde als Menschen? Oder riecht es hier etwas nach Hund?

Nein, denn es steckt eine sehr interessante Geschichte hinter diesem Ortsnamen.

In dem kleinen Ort an der Rossel steht eine alte Burgruine aus dem 13. Jahrhundert. Die Burgherren hatten damals viele Hunde und gingen mit den Hunden gerne zur Jagd und riefen dann: "Hunde, lauft!"

So haben sie für den skurilen Ortsnamen gesorgt. Aus "Hunde, lauft" entstand mit der Zeit "Hundeluft".

Auch heute sind die Bürger aus Hundeluft noch echte Hundefans, denn sie treffen sich regelmäßig mit ihren Vierbeinern auf dem Sportplatz ihrer Gemeinde Hundeluft.

Ortsgeschichten auf radio SAW

 

Ortsgeschichten als Podcast

Ihr wollt keine Folge mehr verpassen?

Unsere radio SAW Ortsgeschichten gibt es überall, wo es Podcasts gibt. Sucht bei Podcast.de, Spotify, Deezer, iTunes, Google & Co. einfach nach unseren Ortsgeschichten oder abonniert direkt unseren RSS-Feed.

 
Anzeige: