Rudern, Doppelvierer

Olympia-Gold im Rudern

Der Doppelvierer der Ruder-Männer hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Gold gewonnen. Das deutsche Boot verwies am Donnerstag, 11. August, im Finale Australien und Estland auf die Plätze.

Kurz darauf konnten auch die Frauen im Doppelvierer Olympia-Gold bejubeln. Das deutsche Boot verwies die Niederlande und Polen auf die Plätze.

Alles zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio

Alle deutschen Medaillengewinner

Rudern Doppelvierer Frauen
Der Frauen-Doppelvierer gewann Olympia-Gold im Rudern
Seite teilen