Fahndung.jpg

Öffentlichkeitsfahndung in Thüringen

Der 80-jährige Klaus Pieper wird vermisst
Dienstag, 17. September 2019

Fahndung.jpg

Noch immer wird der 80-jährige Klaus Pieper aus einer Betreuungseinrichtung in Kloster Zella (Unstrut Hainich Kreis) vermisst.

Auch am Dienstag, 17. September 2019 waren die Ermittler und ein Fährtenhund im Einsatz. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Gesuchte an die ca. 300 bis 400m entfernte Bushaltestelle an der Hauptstraße zwischen Struth und Lengefeld unterm Stein gelaufen ist.

Dort könnte er auch in ein Auto gestiegen und bei jemanden mitgefahren sein.

Die Kriminalpolizei Mühlhausen wendet sich daher auch an Autofahrer, denen der Rentner am Samstag, 14. September, möglicherweise an der Hauptstraße zwischen 18.10 Uhr und 21 Uhr aufgefallen ist oder wer den Herrn möglicherweise mitgenommen hat.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Mühlhausen unter 03601/4510 oder jeder anderen Polizeidienststelle.