Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Betrug Wolfen

Montag, 23. Juli 2018

TV_02.png

Am 24.05.2018 soll es in einem Einkaufszentrum in Wolfen, Comeniusstraße zu einem Diebstahl einer Damenumhängetasche gekommen sein. Nach Angaben der 78-jährigen Geschädigten befand sich in der Umhängetasche unter anderem ihre Geldbörse.

Kurz nach der Tat wurden in Wolfen, Bahnhofstraße an einem Geldautomaten mehrere Geldabhebungen vollzogen. Insgesamt erlangten die unbekannten Täterinnen einen unteren vierstelligen Betrag.

Hinweise, die zur Identität der abgebildeten Person führen, geben Sie bitte im Revierkommissariat Bitterfeld-Wolfen unter der Telefonnummer 03493 / 301-0 oder per E-Mail an [email protected] ab.

Anzeige: