Bild 1.jpg

Öffentlichkeitsfahndung nach Autodieben

Freitag, 29. Juni 2018

Am 23.02.2018 versuchten die zwei abgebildeten Tatverdächtigen im Werner-von-Siemens-Ring einen Mercedes MLK zu entwenden.

Dazu hatten sie ein Zaunfeldes der Umfriedung eines Autohauses gelöst und in der Folge das Schloss, des auf dem Gelände geparkten PKW, aufgestochen. Im Innenraum bauten die Beschuldigten das Zündschloss aus und entwendeten dies. Vermutlich sollte so die Komplettentwendung vorbereitet werden.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den abgebildeten Personen. 0391-546 3292 (bema)   

Anzeige: