OBM-Wahlergebnis bestätigt

Dienstag, 19. Mai 2020

IMG_6253 (1).jpg

Burkhard Jung
Burkhard Jung

Zweieinhalb Monate liegt die Oberbürgermeisterwahl in Leipzig zurück, aber erst jetzt kann Burkhardt Jung offiziell seine dritte Amtszeit als Stadtoberhaupt antreten:

Die Landesdirektion hat die Wahl am Dienstag offiziell für gültig erklärt. Coronabedingt hatte sich die Arbeit der obersten Aufsichtsbehörde in Sachsen verzögert. Zwölf Wahleinsprüche habe es gegeben, hieß es, alle seien unzulässig oder unbegründet gewesen.

Burkhardt Jung hatte den 2. Wahlgang am 1. März mit 49 Prozent der Wählerstimmen gewonnen.

 

 

Anzeige: